1
2
3


Kaffeepause

Aktuelles

Vor dem Ablegen vom Steg bitte erst hier den Pegelstand in Hattingen kontrollieren!

  • Corona Schutzverordnung NRW

  • Unsere Regeln für das Clubleben und den Segelbetrieb

  • Hier finden wir das Corona Dashboard der Stadt Essen
  • 25.03.2021

    Corona zwingt uns dazu:
    Der Ruhrpokal findet in diesem Jahr nicht statt!

    19.02.2021

    Wichtig:
    Auszug aus der CoronaSchVO (gültig ab dem 22.02.2021):


    §9 Sport
    (1) Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist unzulässig. Ausgenommen von dem Verbot nach Satz 1 ist der Sport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes auf Sportanlagen unter freiem Himmel einschließlich der sportlichen Ausbildung im Einzelunterricht. Zwischen verschiedenen Personen oder Personengruppen, die nach Satz 2 gleichzeitig Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel treiben, ist dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten. Die für die in Satz 1 genannten Einrichtungen Verantwortlichen haben den Zugang zu der Einrichtung so zu beschränken, dass unzulässige Nutzungen ausgeschlossen sind und die Einhaltung der Mindestabstände gewährleistet ist. Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen, einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen, von Sportanlagen ist unzulässig.

    Was fällt unter Individualsport?
    Unter Individualsport fallen vor allem Sportarten, die keine Team- oder Kontaktsportarten sind, sondern in der Regel Einzelwettkampfsportarten mit maximal einer Person als Spielgegner. Diese müssen unter Einhaltung des Mindestabstandes erfolgen können. Beispiele dafür sind Leichtathletik, Einzelgymnastik und Tennis.

    08.11.2020

    Wir sind im Winterbetrieb

    31.10.2020

    Unser Clubrestaurant ist ab dem 02.11.2020 bis auf Weiteres geschlossen!

    20.07.2020

    Im Clubhaus befindet sich jetzt ein Defibrillator, gespendet von einem großzügigen Vereinsmitglied.
    Das Gerät steht im Jugendraum im Erste Hilfe Regal, gleich vor dem Vorstandsbüro.

    23.06.2020

    An alle Mitglieder:

    Es gilt die neue Stegordnung (im internen Bereich)!



    Kaffeepause

    Unsere Homepage wird z.Z. umgebaut ...


    Luftbild

    Liebe Gäste und Besucher!

    Wir freuen uns über ihren Besuch bei uns im Club.
    Wir segeln gerne, manchmal auch um die Wette.
    Wir treffen uns, bei Cappuccino, Kuchen, Pasta und Wein, im Clubhaus oder auf der weltschönsten Terrasse am See.
    Wir begrüssen alle, die mit uns diese Freude teilen!

    Der Verein

    Die Seglerkameradschaft Scheppen (SKS) wurde 1954 gegründet und liegt am Südufer des Baldeneysees.
    Sie verfügt über ein großzügiges und gut bewirtschaftetes Clubhaus mit der "weltschönsten" Terrasse am See.

    Es gibt eine Slipanlage und einen Kran für Boote bis zu einer Tonne, ebenso gibt es einen Mastenkran.

    Die SKS ist Mitglied im DSV und Stützpunkt der Kreuzerabteilung.

    Die Regatten

    Als Regatten veranstaltet sie

    - den Ruhrpokal für O-Jollem und 12er Dinghies
    - die SPI-Regatta für 420er und Vaurien

    und im Rahmen der Essener Segelwoche

    - die Essener Stadtmeisterschaft und
    - den SKS Opti-Cup

    Die SKS Mittwochsregatta ist seit 2006 unverzichtbar für die Segelgemeinde am Baldeneysee!